Individuelle GesundheitsLeistungen und Privatleistungen

Unter IGeL Leistungen versteht man medizinische Untersuchungen oder Therapien, die meistens nicht von den Krankenkassen bezahlt werden aber im Einzelfall sinnvoll sein können.

Hierunter fallen zum Beispiel:

  • Laborleistungen (z.B. Blutgruppenbestimmung, HIV-Test, Hepatitis-Test, PSA-Test, Vitaminbestimmungen)
  • einige Ultraschalluntersuchungen
  • Tapeverbände

Weitere Beispiele ärztlicher Leistungen die in der Regel privat bezahlt werden müssen:

  • Tauglichkeitsuntersuchungen (in Kooperation mit anderen spezialisierten Arztpraxen)
  • Reiseimpfberatung, Reisemedizinische Beratung (ohne Gelbfieberimpfstelle)
  • Attest für Versicherungen (Reiserücktrittversicherungen, Berufsunfähigkeitsversicherungen und Lebensversicherungen)
  • Beratung zur Patientenverfügung und Vorsorgevollmacht
  • bestimmte Atteste die  nicht in den Leistungskatalogen der Kassen oder Behörden vorgesehen sind
  • bestimmte Gutachten und Stellungnahmen

Die Erhebung der Kosten richtet sich in aller Regel nach der gültigen Gebührenordnung für Ärzte (GOÄ).

Wenn Sie Fragen hierzu haben, sprechen Sie uns einfach an.